26 Comments

  1. 26

    Ralph

    Ich tippe auf vier.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  2. 25

    amo

    Wenn immer abwechselnd ein Lügender und ein Nichtlügender am Tisch sitzen, muss eine gerade Anzahl von Menschen da sein. Also vier, falls die beiden Personen die nacheinander sprechen, nebeneinander sitzen. Sonst könnten es auch sechs oder mehr sein.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  3. 24

    Vladik

    Es müssen 4 Personen sein.
    LG vladik

    • Qualifikationsfrage: ––– bitte auswählen –––
    Reply
  4. 23

    Candle

    Mh… 4 Personen müsste stimmen, weil ja alle behaupten, dass der Sitznachbar lügt, also müssen Lügner und Nichtlügner abwechselnd sitzen, was nur bei einer geraden Personenzahl geht.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  5. 22

    w0lkenlos

    Hallo,
    Dankeschön für die schöne Folge! Macht immer wieder Spaß euch zuzuhören und mit zu rätseln! =)

    Zur Qualifikationsfrage:

    Es sitzen 4 Personen am Tisch, wenn der Dialog von einer UreinwohnerIn und einer zugezogenen Person geführt wird. Führen zwei UreinwohnerInnen den Dialog sitzt eine gerade Zahl Personen am Tisch die größer ist als 4.

    Erklärung:
    Wenn wir davon ausgehen, dass jede Person zwei direkte SitznachbarInnen hat und dass die Behauptung “die direkten SitznachbarInnen lügen” immer für beide gilt, müssen Ureinwohner und Zugezogene immer abwechselnd sitzen (denn säßen zwei Zugezogene nebeneinander würde einer nicht die Wahrheit sagen können, umgekehrt gilt dies für UreinwohnerInnen). Da der Tisch rund ist muss eine gerade Anzahl an Personen am Tisch sitzen, sonst säßen zwangsläufig zwei Zugezogene oder UreinwohnerInnen nebeneinander. Daraus folgt, dass die Aussage “Wir sind 5 Personen.” gelogen sein muss. Ist die zweite Person die spricht zugezogen, ist die Aussage “Lüge! Wir sind nur 4” wahr und es sitzen 4 Personen am Tisch. Ist die zweite Person allerdings auch eine UreinwohnerIn, ist “4” Personen ebenfalls gelogen und es müssen 6 oder mehr Personen in gerader Anzahl am Tisch sitzen.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  6. 21

    Sascha Hiller

    Es sind 4 Personen, sie sitzen abwechselnd UreinwohnerIn und Zugezogene.
    Wären es 5 können sie nicht abwechseld sitzen, damit könnten nicht alle behaupten Ihre Nachbarn würden lügen.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  7. 20

    amo

    Sohn sagt: “Es sind fünf und wenn nicht, dann eben vier.”

    • Qualifikationsfrage: Keine Lösung, dafür ein toller Kommentar
    Reply
  8. 19

    Sal

    Hm,

    Einfach mal nachschauen, wie viele Charaktere auf Veron Trompedo leben, oder? Wenn “die BewohnerInnen von Veron Trompedo” um den Tisch sitzen, interpretiere ich das mal als “alle BewohnerInnen” ansonsten wäre wohl das Rätsel eindeutig bereits gelogen. Hm, wie gut das Wiki wohl ist? …

    Na gut, ein wenig übermüdeten Gehirnschmalz.

    Wenn ich annehme, dass 5 oder 4 die richtige Lösung ist, dann denke ich, dass es vier Personen sind. Wenn jeder Zugezogene die Wahrheit sagt und richtig informiert ist, ich betone RICHTIG INFORMIERT, dann muss neben ihm links und rechts jeweils ein Ureinwohner sitzen, ansonsten wäre ihre Aussage ja falsch und wenn sie wissentlich falsch ist, eine Lüge. Umgekehrt muss neben jedem Ureinwohner ein Zugezogener sitzen, ansonsten könnten sie nicht lügen, wenn sie sagen würden, dass derjenige neben ihnen lügt. Das geht nur bei Zugezogenen.

    Ich Grunde meines Herzens denke ich aber, dass die Leute einfach sturzbetrunken sind und sich deshalb alle lieb haben, wie Kindheitsfreunde und deshalb jeder glaubt schon ewig auf VT zu leben und jeder jeden für eine UreinwohnerIn hält. Deshalb glaubt jeder, jeder andere würde lügen, aber Kinder und Betrunkene sagen ja bekanntlich die Wahrheit, sodass niemand lügt.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  9. 18

    Philipp (aka DasTeutelbier)

    Die richtige Antwort ist vier (*1).
    Und sechs. Und acht. Und zehn. (*2) …
    Und fünf und drei auch. Und sieben. Und 1337. (*3)
    Alles ab drei. Zum Beispiel vier (*4).
    Leider ist pi falsch, es sei denn, einer der Veron Trompedaner wurde von unserem netten Inselkannibalen zu sechs Siebteln verputzt.

    Aber von vorne:
    (*1)
    Wenn immer abwechselnd Ureinwohner(in) und Zugewanderte(r) nebeneinander sitzen, ist die Bedingung erfüllt, dass alle behaupten können, ihre Nachbar(inne)n lügen. Das spricht für eine gerade Anzahl. Ist entweder vier oder fünf richtig, so fällt die Wahl logischerweise auf vier.
    (*2)
    Jedoch können auch beide Aussagen (“Wir sind fünf Personen” und “Wir sind nur vier”) von Ureinwohner(inne)n kommen und somit gelogen sein. Sitzen also Ureinwohner(in), Zugezogene(r), Ureinwohner(in), Zugezogene(r), Ureinwohner(in), Zugezogene(r) in dieser Reihenfolge am Tisch und kommen beide Aussagen von Ureinwohner(inne)n, so passt das auch. Das lässt sich auf beliebig viele Leute erweitern, solange ihre Anzahl gerade ist und sich Ureinwohner(inne)n und Zugezogene abwechseln.
    (*3)
    Und für diejenigen, die sich im Studium mit logischen Operatoren rumschlagen mussten: Die Aussage “Meine Nachbar(inne)n lügen” ist auch falsch, sobald einer der Nachbar(inne)n die Wahrheit sagt (also Zugewanderte(r) ist). Dies kommt aus der Auflösung als und-Verknüpfung zu “Meine Nachbar(inne)n lügen = “Nachbar(in) 1 lügt und Nachbar(in) 2 lügt”. Damit wäre es auch möglich, zwei Ureinwohner(inne)n nebeneinander zu setzen, ohne die Bedingung zu verletzen. Folglich sind auch ungerade Anzahlen an Personen am Tisch möglich.
    (*4)
    Die Situation lässt sich also für eine beliebige (ganzzahlige^^) Anzahl an Personen lösen, sofern mindestens drei Leute am Tisch sind. Schränkt man die Aussagen etwas weiter ein, z.B. dadurch, dass die beiden Redner nebeneinander sitzen, die und-Verknüpfung interpretiert wird als “Entweder lügen beide oder keiner) und damit eine der beiden Aussagen erfüllt sein muss, bleibt nur noch vier als Lösung. Aber naja.

    Jetzt gibt’s zwei Möglichkeiten: Entweder, dieses Rätsel hat mich ganz umsonst schlaflose Nächte gekostet (weil nicht eindeutig) oder ich habe einen Denkfehler gemacht, für den ich mich später dermaßen in den A… (warte, das war jugendfrei hier, oder?). ;-) Egal, ich mag Denksport (und Übertreibungen).

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  10. 17

    Matthias

    4.
    Wenn ein Zugezogener neben einem Zugezogenen, bzw. ein Eingeborener neben einem eingeborenen säße, müssten sie behaupten ihr Sitznachbar lüge. Es müssen also immer Zugezogene und eingeborene abwechselnd am Tisch sitzen, ergo: eine gerade Zahl.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  11. 16

    Daniel Jünger

    4 Personen saßen am Tisch. Nur bei einer geraden Anzahl von Personen am Tisch kann die Behauptung stimmen, das der direkte Sitznachbar lügen würde ( was ja logischerweise auch zu 50 % wahr und zu 50 % gelogen ist ). Hätten 5 Personen am Tisch gesessen, wären entweder 3 Lügner und 2 Ehrliche anwesend gewesen oder entsprechend umgekehrt. Auf jeden Fall müssen bei einer ungeraden Anzahl von Personen am Tisch mindestens einmal entweder Lügner und Lügner oder Ehrlicher und Ehrlicher nebeneinander gesessen haben. Das würde aber die Behauptung das jeder direkte Sitznachbar lügen würde zur Lüge machen.
    Lange Rede, kurzer Sinn – 4 Personen saßen am Tisch.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  12. 15

    Felina

    Am Tisch sitzen entweder 4 Personen oder irgendeine andere GERADE Anzahl an Personen.
    So sitzen immer abwechselnd ein Zugezogener und ein Ureinwohner. Damit hat jeder Lügner (selber gelogen oder wahrheitsgemäß) links und rechts neben sich.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  13. 14

    Kati Librovendisto

    Da hätte ich im Weihnachtstrubel beinahe vergessen, das Rätsel zu lösen (oder es zu versuchen. Seid mal froh, dass es auf Puerto Patida kein Weihnachten gibt.)!
    Ich behaupte, es sitzen vier Personen um den Tisch – denn nur so ist gewährleistet, dass jede*r von seine*r*m Sitznachbar*in sagen kann, dass er lügt und dabei der Eigenart, entweder immer zu lügen oder immer die Wahrheit zusagen, treu bleibt.

    Wahrheit – Lüge – Wahrheit – Lüge und dann von vorn.

    Bei 5 Personen säßen zwei nebeneinander, die entweder nie oder aber immer lügen und somit nicht behaupten würden, die Person neben ihnen würde lügen.

    Wahrheit – Lüge – Wahrheit – Lüge – Wahrheit und dann von vorn – geht nicht. Umgekehrt natürlich auch,w enn man mit Lüge beginnt.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  14. 13

    Pit Gerlach (Prickel Pit)

    Toll. Höre mich seit ein paar Wochen durch die Folgen der Staffel 1. Will aber nicht so schnell machen, so habe ich mehr Vorfreude bei einer neuen Folge. Is wie bei einem guten Buch. Weiter so. Freu. Ach: Mitmachen natürlich. Geht nur bei fünf Personen. Könnt ich auch erklären, aber dann wäre der Post zu lang.
    Mit ner kleinen Skizze geht’s am besten. Gruß Prickel Pit.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  15. 12

    The_Nathan_grey

    Es sind vier, wären es nämlich fünf könnte nicht immer ein Ureinwohner neben einem Zugezogenen sitzen.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  16. 11

    Handsdampf

    Ich gehe mal davon aus, dass die Aussagen bezüglich der SitznachbarInnen in etwa “Mein linker Nachbar lügt. Mein rechter Nachbar lügt.” lauten. Denn wenn jeder Teilnehmer: “Meine beiden SitznachbarInnen lügen.” sagen würde, wären sowohl vier als auch fünf als Lösung möglich.
    Bsp:
    ….1
    2……5
    .3…4
    Wenn 1, 3 und 4 Lügner sind, dann wären die Aussagen “Meine beiden SitznachbarInnen lügen.” für jeden Teilnehmer passend, denn auch wenn 3 Lügt und 5 die Wahrheit sagt ist die Aussage (von 4) im ganzen gelogen. Somit wären fünf Teilnehmer möglich.
    Vier Teilnehmer können es bei beiden Auslegungen sein.

    Nebenbei: Entscheidend dafür, dass es nicht alle Zahlen jenseits von Zwei sein können ist das letzte Zitat: “Lüge! Wir sind nur 4!”
    Da dies Zwei einzelne Aussagen von derselben Person sind und in jedem Fall außer 4 oder 5 nur EINE davon gelogen ist (was bei den Bewohnern von Veron Trompedo ja nicht sein kann), sind nur diese beiden Werte möglich.

    Also: Wenn man die Aussagen bezüglich der Nachbarn wie oben beschrieben in jeweils zwei Einzelaussagen aufteilt, lautet die Antwort:

    Vier

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  17. 10

    Mary Christmas

    Huhu,
    hier ist noch mal die Mary. Die Mary Christmas. Fast hätte ich meine Lösung vergessen:

    Es sitzen 4 Personen am runden Tisch. Denn wenn jeder seine beiden direkten Sitznachbarn der Lüge bezichtigt, geht das nur, wenn nicht zwei Bewohner der gleichen Fraktion nebeneinander sitzen. Bei einer Fünfergruppe wäre das zwangsläufig der Fall, weil die Zahl ungerade ist. Nur bei einer geraden Zahl sitzen die Personen “abwechseln” um den runden Tisch. :)

    FROHE INSEL-WEIHNACHTEN!!

    Mary Christmas

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  18. 9

    Mary Christmas

    Ho-ho-ho,
    ich bin die Mary. Die Mary Christmas. Und diese Folge war zwar nicht weihnachtlich, aber WUNDERSCHÖN! Sie gehört unter jeden Christbaum! Ein wunderbar lustiger Kandidat, eine großartige Tour über vier entzückende, kleine Inseln, die Rückkehr des besten Zauberers der Welt, eine klingende Brücke, ein Wichtel-Labyrinth und dazu noch ein fröhlich lachender Spielleiter. Diese Folge sollte sich jeder Hörer als Weihnachtsgeschenk gönnen und in einen Christstollen einbacken! Von mir gibt es dafür 5 von 5 Zimtsterne! Puerto Patida ist wie Weihnachten: Ein Fest für die ganze Familie! :) Dankeschön dafür!

    Eure
    Mary Christmas

    • Qualifikationsfrage: Keine Lösung, dafür ein toller Kommentar
    Reply
  19. 8

    Nico Piechulek

    Das müssen garantiert 4 am Tisch sein, wenn im Wechsel Zugezogener und Ureinwohnerin nebeneinandersitzen.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  20. 7

    Gimkin

    Mal wieder eine sehr schöne Folge, obwohl die Szene im gelben Uboot echt schräg war.

    Vorrausgesetzt eine der Aussagen “Wir sind 5 Personen”, “Lüge, wir sind nur 4.” ist wahr, sollten es 4 Personen sein.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  21. 6

    Metasmiths

    Da alle behaupten Ihre SitznachbarInnen seien Lügner muss es ja schon eine gerade Zahl sein. Also denke ich zumindest.
    Dann kann es nur 4 sein.
    Somit wäre die Person die 5 sagt ein Lügner. Und da die Person mit er Erwähnung der 4 sagt das wäre eine Lüge, sagt sie die Wahrheit. Es sei denn es wäre eine Lüge Lüge xD
    Aber bevor ich mir einen Knoten ins Hirn winde, gehe ich einfach mal davon aus das die Zahl gerade sein muss.

    Daher meine Lösung: 4

    Und noch danke für die Erwähnung <3
    Super Mario Kart wäre auch nice. Aber es ist Mario kart 8 :)
    Passt aber, Mario Kart ist Mario Kart, denn es ist einfach liebe und hass :)

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  22. 5

    Jonas Dohnas

    Um die Prämisse “Alle behaupten, ihre direkten Sitznachbarn würden lügen” zu erfüllen, muss jede Person, die stets die Wahrheit sagt bzw. lügt, zwischen zwei Personen sitzen, die stets lügen bzw. stets die Wahrheit sagen, da sonst mindestens zwei Personen, die definitionsgemäß stets die Unwahrheit bzw. Wahrheit sagen müssten, die Wahrheit bzw. Unwahrheit sagen würden, was ein offensichtlicher Widerspruch ist.

    Angenommen die Zahl der am Tisch sitzenden ist ungerade. Dann gibt es entweder mehr Personen die Lügen, oder mehr Personen die stets die Wahrheit sagen, woraus folgt, dass an einem runden Tisch in diesem Fall mindestens zwei Personen des selben “Typus” nebeneinander sitzen müssten, was, wie oben dargelegt, notwendigerweise zu einem Widerspruch führt.

    Daraus folgt, dass die Zahl der am Tisch sitzenden gerade sein muss, wenn die Prämissen wahr sind. Vier ist eine gerade Zahl, fünf ist ungerade.
    Also muss Zahl der am Tisch Sitzenden vier sein, was zu beweisen war.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  23. 4

    void

    Es sitzen vier Personen am Tisch. Wenn jeder von seinem Sitznachbarn oder seiner Sitznachbarin sagt, das er oder sie lügt, müssen Zugezogene und UreinwohnerInnen immer abwechselnd sitzen. Das funktioniert aber nur bei einer geraden Anzahl von BewohnerInnen. Dann ist die Aussage, dass es fünf Personen seien, eine Lüge und entsprechend muss die zweite Aussage von einer oder einem Zugezogenen sein und der Wahrheit entsprechen.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  24. 3

    Daniel Šoforo

    Wenn alle ihre Nachbarn der Lüge bezichtigen, sitzen Ureinwohner und Zugezogene abwechselnd nebeneinander am runden Tisch. Und somit muss es eine gerade Personenzahl sein, sonst saßen zwangsläufig irgendwo zwei “Gleiche” nebeneinander und das System würde nicht funktionieren . Bei den Optionen 5 oder 4 müssen es demnach 4 Personen sein.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  25. 2

    Sven Laschinski

    Wenn jeder sagt, dass die direkten SitznachbarInnen lügen, dann muss es eine gerade Anzahl an Personen sein. Andernfalls würden irgendwo zwei Personen nebeneinander sitzen die beide lügen oder beide die Wahrheit sagen. Dem entsprechend würde mindestens eine Person behaupten neben einer Person zu sitzen, die die Wahrheit sagt.
    Wir haben zwei Aussagen, wovon eine mit “Lüge!” beginnt. Ist diese von einem Lügner, dann wäre die andere Aussage logischerweise wahr. Ist sie von jemandem der die Wahrheit sagt, dann ist das andere eine Lüge. Also in jedem Fall ist eine der beiden Aussagen wahr und nicht beide Aussagen von Lügnern. Es sind also definitiv entweder 4 oder 5 Personen und da es nur mit einer geraden Anzahl an Personen aufgeht, sind es 4 Personen.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  26. 1

    Susticle

    Hallo, am Tisch saßen 4 Personen (2 Zugezogene und 2 UreinwohnerInnen).

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(c) Johannes Wolf • Weitere Rechte siehe Impressum