23 Comments

  1. 20

    Frederick Ali Mente

    Sohn ist 8, ich bin 28, Vater ist 48. Easy going!

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  2. 19

    Kalor

    Zuallererst vielen Dank für die schönen und unterhaltsamen Folgen.

    Zum Rätsel:
    Da der Großvater sechs mal so alt ist wie der Enkel, und der Vater genau in der Mitte liegt, ist der Vater dreikommafünf mal so alt wie sein Sohn.
    28 durch dreikommafünf ist acht. Der Enkel ist darum acht Jahre alt und der Großvater 48 Jahre alt.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  3. 18

    amo

    Moin,
    der Sohn ist 8 Jahre alt, der Vater 48. Dann beträgt die Spanne jeweils 20 Jahre.
    Es grüßt aus Hamburg, amo

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  4. 17

    Metasmiths

    Also passt auf. Es ist so lange her das ich Textaufgaben gemacht habe. Und gut war ich in Textaufgaben eh nie.
    Ich habe es aber einfach so gelöst xD

    Sohn: 8 Jahre
    Vater: 48 Jahre

    Wehe meine potenzielle Ehepartnerin stellt mir solche Rätsel :O

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  5. 16

    David

    Lösung: Der Sohn ist 8 Jahre und der Opa 48 Jahre alt.
    Ansonsten eine sehr gute Folge mit guter Idee zur Inselentwicklung.

    Beste Grüße

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  6. 15

    Elanvoll

    Woohoo, LGS Fragen \o/
    v= 6s; i = 28; v-i = i-s
    Umformen, Einsetzen und es kommt raus: Sohn 8, Vater 48

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  7. 14

    krischue

    Jetzt habe ich mich in den letzten zwei Wochen durch alle Folgen durchgehört und nun habe ich den Salat: Ab jetzt muss ich jedes Mal zwei Wochen auf die nächste Episode warten. Aber zum Glück gibt es ja auch noch das Wiki zu erkunden…

    Ach ja, der Sohn ist acht und der Vater 48.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  8. 13

    Gimkin

    Mal wieder eine tolle Folge.

    Wie wird es weiter gehen ?
    Wird Jacques Imbissstand erfolgreich ?
    Wird Kirsten sich daran gewöhnen, dass Jacques Vegetarier ist ?
    Wird Herr Lano endlich mit dem Zählen seiner Wollknäuel fertig ?
    Das und mehr hoffentlich in der nächsten Folge, wenn es wieder heisst :
    Scheitern oder ne richtig coole Sau sein. Ha ha ha ha…

    Lösung :
    Sohn 8 Jahre, Vater 48 Jahre.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
    1. 13.1

      Gimkin

      Na gut. Lösung siehe oben.

      Und auf Grund des allgemeinen Gruppenzwangs würde ich doch mitmachen, mit etwas Glück Kandidat sein, und dann, weil kein Glück mehr da ist, grandios scheitern. :D

      • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
      Reply
  9. 12

    Daniel Šoforo

    Zur Rettung meines Rufs hier wieder eine Lösung im ersten Anlauf. Opa ist 48, Papa wie im Aufgabentext 28 und Sohn 8. Damit liegt Sohn je 20 Jahre von den anderen weg und 1 Opa = 6*Sohn.

    Ansonsten möchte ich erwähnen, dass ich es unglaublich sympathisch finde, wenn Johannes lachend aus einer Rolle rutscht, das macht das ganze noch menschlicher und lebendiger.

    Und ich habe jetzt einen Spieleladenhintergrundmusikohrwurm. Gibt es das Stück in dieser Version in voller Länge irgendwo im Netz?

    Gruß
    Daniel

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  10. 11

    Herr Wagner

    Schön, ein Matherätsel, da weiss man wenigstens gleich, ob es stimmt. :D

    Der Vater ist 48 und der Sohn 8. Hoffe ich zumindest, sonst wird es peinlich…

    Viele Grüße

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  11. 10

    Matthias

    Hallo.
    wieder eine schöne Folge.
    Und hier mein zweiter Mitmachversuch:
    Der Sohn ist acht und sein Opa somit (8 x 6=) 48.
    Die Differenz zu beiden ist also 20 Jahre.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  12. 9

    kwc_hero

    Hallo,

    wieder mal eine tolle Folge, wobei ich auf ein Happy End für Herrn Lano gehofft hatte.

    Der Vater ist 48, der Sohn ist 8 Jahre alt.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  13. 8

    The_Nathan_Grey

    Der Sohn ist 8 und der Vater ist 48

    Vielen Dank für den tollen Podcast, macht weiter so.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  14. 7

    Dennis

    Moin!
    Mathematikrätsel sind doch die besten :>
    Der Sohn ist 8 Jahre alt, der Grossvater 48.
    Grüsse, Dennis

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  15. 6

    Toby Ron Brulilo

    Mit Mathe hat es bei mir hier nicht geklappt. Durch ausprobieren bin ich aber auf folgende Lösung gekommen.

    Sohn: 8
    Opa: 48

    Beide haben nen Abstand von 20 zum Papa und 8*6 ergbit 48.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  16. 5

    Gunnar

    V = Alter vom Vater
    S = Alter vom Sohn
    M = Mein Alter = 28
    D = Altersdifferenz zwischen Vater und mir sowie zwischen mir und Sohn
    => D = M – S = V – M
    => S – D = V + D

    V = 6 x S ; in vorherige Gleichung einsetzen
    S -D = 6 x S +D
    => 2 x D = -5 x S
    => D = -2,5 x S

    S – D = M = 28 ; einsetzen von vorheriger Gleichung

    S + 2,5 x S = 28
    S = 8
    M = 28
    V = 48

    Mein Sohn ist 8 Jahre und mein Vater ist 48 Jahre alt.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
    1. 5.1

      Gunnar

      Mein Ergebnis stimmt (falls es keine Trickfragefrage ist), aber irgend wie bin ich bei den Vorzeichen durcheinander gekommen. Also nochmal.

      V = Alter vom Vater
      S = Alter vom Sohn
      M = Mein Alter = 28
      D = Altersdifferenz zwischen Vater und mir sowie zwischen mir und Sohn
      => D = M – S = V – M
      => S + D = V – D = M = 28

      V = 6 x S ; in vorherige Gleichung einsetzen
      S + D = 6 x S – D
      => 2 x D = 5 x S
      => D = 2,5 x S

      S + D = 28 ; D ersetzen mit vorheriger Gleichung

      S + 2,5 x S = 28
      S = 8
      M = 28
      V = 48

      Mein Sohn ist 8 Jahre und mein Vater ist 48 Jahre alt.

      • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
      Reply
    2. 5.2

      Gunnar

      Mein Ergebnis stimmt (falls es keine Trickfragefrage ist), aber irgend wie bin ich bei den Vorzeichen durcheinander gekommen. Also nochmal.

      V = Alter vom Vater
      S = Alter vom Sohn
      M = Mein Alter = 28
      D = Altersdifferenz zwischen Vater und mir sowie zwischen mir und Sohn
      => D = M – S = V – M
      => S + D = V – D = M = 28

      V = 6 x S ; in vorherige Gleichung einsetzen
      S + D = 6 x S – D
      => 2 x D = 5 x S
      => D = 2,5 x S

      S + D = 28 ; D ersetzen mit vorheriger Gleichung

      S + 2,5 x S = 28
      3,5 x S = 28
      S = 8
      6 x S = V
      => V = 48

      Mein Sohn ist 8 Jahre und mein Vater ist 48 Jahre alt.

      • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
      Reply
  17. 4

    vera

    Huch, erste hier…
    aber da ich das Qualifikationsrätsel nach Spätschicht und Feierabendwein noch lösen kann, trau ich mich auch mal mit zu machen:
    Der Sohn ist 8 Jahre und der Großvater 48 Jahre alt.
    Auch wenn ich mich bestimmt grandios blamieren würde möchte ich gerne mitspielen, falls das Würfelglück mich trifft.
    Vielen lieben Dank an das ganze Team, was Ihr da auf die Beine stellt ist einfach großartig, hoffe Ihr macht noch lange weiter – Euer Podcast ist Spannung, Entspannung, Hirnmuskeltrainig beim Mitraten und allerbeste Unterhaltung!
    Grüße aus dem Norden,
    vera aka @nochn_nordlicht auf twitter

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  18. 3

    Sven Laschinski

    Der Sohn ist 8, der (Groß-)Vater ist 48.
    8 * 6 = 48, also sechs mal so alt wie der (Groß-)Vater.
    28 + 20 = 48, 28 – 20 = 8, also ist der (Groß-)Vater 20 Jahre älter als er selbst und der Sohn 20 Jahre jünger als er selbst.

    • Qualifikationsfrage: mitmachen und mit etwas Glück KandidatIn sein
    Reply
  19. 2

    Susticle

    Der Vater ist 48, der Sohn 8 Jahre alt. Der Altersunterschied zum Bewohner beträgt jeweils 20 Jahre. :-)

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply
  20. 1

    void

    Der Sohn ist 20 Jahre jünger als der Inselbewohner und damit 8 Jahre alt, der Vater 20 Jahre älter und damit 48 Jahre alt.

    • Qualifikationsfrage: Ich möchte nur mitraten
    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(c) Johannes Wolf • Weitere Rechte siehe Impressum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen